Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 03.03.2021

Wimpern verlängern – welche Möglichkeiten gibt es?

Es gibt die verschiedensten Methoden um seine Wimpern zu verlängern. Hierbei kann man zwischen natürlichen und künstlichen Methoden unterscheiden. Ebenso spielt der Kostenfaktor eine große Rolle. Die Kosten für die Wimpernverlängerungen reichen von 10 bis hin zu 400 EUR.

Grundlagen zum Wimpernwachstum

Eine Wimper wächst zwischen vier und sechs Wochen, bevor sie in der Ruhephase einige Wochen verharrt und schlussendlich ausfällt – danach beginnt der Prozess von vorne. Dieser kurze Exkurs soll euch helfen um die weiteren Methoden besser zu verstehen und nachzuvollziehen.

Methode 1 – Wimpernserum

Die Möglichkeit ein Wimpernserum zu nutzen ist wohl die einfachste Methode seine Wimpern zu verlängern. Hierbei handelt es sich um ein Serum („Mittel“) welches man am Abend auf die Wimpern aufträgt und über Nacht in die Wimpern einziehen lassen sollte. Die Inhaltsstoffe fördern somit im Schlaf das Wachstum der Wimpern. Ein Wimpernserum kostet zwischen 20 und 90 Euro. Die ersten Erfolge sieht man nach etwa drei Wochen nach der ersten Anwendung. Für diese Methode habe ich einige weitergehende Informationen zusammen gestellt. Hier findet ihr zum Beispiel ein Wimpernserum in denen die Vorteile sowie die Anwendung erklärt wird.

Anzeige

evoeye eyelash formula – Wimpernwachstumsserum, 1er Pack (1 x 3 ml)

49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2021 2:10
Detailsbei
ansehen

 

Methode 2 – Wimpernextensions (Umgangssprachlich „Wimpernverlängerung“)

Bei der Wimpernverlängerung mit Echthaar handelt es sich um eine sofort sichtbaren Methode. Hierbei werden bei einer Kosmetikerin Ihrer Wahl in einem kurzen „Eingriff“ Wimpern aus Echthaar angeklebt. Im Gegensatz zu den künstlichen Wimpern werden einzelne Wimpern aufgeklebt und nicht eine ganze Reihe an Wimpern angebracht. So eine zeitintensive Behandlung kostet natürlich auch einen gewissen Betrag. Man sollte bei so einer Wimpernbehandlung in etwa mit 150 bis 350 Euro rechnen.

 

Methode 3 – künstliche Wimpern

Diese Methode ist eine sehr weit verbreitete und kostengünstige Maßnahme um seine Wimpern zu verlängern. Leider sehen diese künstliche Wimpern oftmals sehr schlecht gemacht aus und widerspiegeln eher eine billige Kopie als ein hochqualitatives Produkt. Einige Wimpern sind aus Kunsthaar und einige aus echtem Menschenhaar. Die Echthaarprodukte sind etwas hochwertiger und bieten auch einen guten Tragekomfort. Um sich die künstlichen Wimpern aufzutragen, hilft es oft jemanden an seiner Seite zu haben um nicht alles alleine zu machen. Die Produkte werden leicht aufgeklebt und sind auch wieder leicht zu entfernen. Die günstigsten Produkte sind ab etwa einem Euro käuflich. Hier gibt es die künstlichen Wimpern zu kaufen.

Anzeige

LORE – Superlative Lash Wimpernserum & Augenbrauenserum

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2021 2:10
Detailsbei
ansehen

 

Methode 4 – schminken

Viele kennen sicher schon den ein oder anderen Trick wie man sich seine Wimpern bestmöglich schminken kann. Hierfür habe ich bereits einen Artikel zum Thema „Wimpern länger schminken“ geschrieben und bereits das ein oder andere erklärt. Grundsätzlich kann ich nochmal sagen, dass man einige Hilfsmittel benötigt wie zum Beispiel eine Wimpernzange und einen Mascara. Mit diesen Hilfsmittel kann man mit einigen Tricks viel Zaubern. Zum Beispiel sollte man die Wimpernzange vor der Verwendung mit einem Föhn aufwärmen und dann erst benutzen. Mehr Tipps kann man im oben verlinkten Artikel entnehmen – reinschauen lohnt sich auf jeden Fall.

 

Fazit:

Wenn ich eine Bewertung zu diesen Methoden abgeben müsste, wäre meine erste Wahl sicher das Wimpernserum, denn es ist eine nachhaltige Methode und ist ohne großen Aufwand in das täglichen Abschminkprogramm einzubinden. Es ist eine Möglichkeit auf Dauer seine Wimpern zu stärken und zu verlängern. Dazu würde ich in der Übergangszeit natürlich meine Wimpern mit gesunden Methoden schminken. So kann man sie relativ einfach hervorheben und in den Vordergrund rücken.